Facebook & SEO

Beat Hofstetter

Eine aktuell Studie zum Thema „Ranking Faktoren“ in Deutschland belegt, das die Wertigkeit der OnPage-Optimierung abnimmt, während Social Media Aktivitäten an Einfluss für die Bewertung von Suchmaschinen gewinnen. Aus diesem Grund ist eine gut konzipierte und belebte Facebook-Seite für die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website wichtiger denn je.

Folgende Massnahmen können Sie ergreifen, um Ihre Facebook-Seite möglichst suchmaschinenoptimiert aufzubereiten:

Das Hauptgewicht in der Suchmaschinenoptimierung wird auch in Zukunft in der OnPage Optimierung und im Link-Marketing liegen, zu wichtig sind diese Kriterien für die Bewertung der Relevanz durch Google. Allerdings kann im Kampf um die vordersten Platzierungen der organischen Google-Suche das bewusst auf Suchmaschinenoptimierung ausgelegte gestalten und betreiben eines Facebook-Account das Zünglein an der Waage sein, um die Konkurrenten hinter sich zu lassen.

 

info

Information

Ihre persönlichen Daten, wie Name und E-Mail-Adresse, werden nicht an Dritte weitergegeben. Sobald Ihr Kommentar freigegeben ist, wird nur Ihr Name angezeigt. Die E-Mail-Adresse dient nur dazu, Sie über den Status Ihres Kommentars zu informieren.

Ein eingegebener Kommentar wird nicht sofort auf der Seite zu sehen sein, sondern wird erst nach einer redaktionellen Kontrolle freigeschaltet. Sie werden über E-Mail darüber informiert.

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Zurück zur Übersicht